Erst sichern, dann starten!

Industrie- und Handelskammer zu Dortmund

Die  IHK zu Dortmund ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und betreut in ihrer Region ca. 55.000 Mitgliedsunternehmen.

Die IHK ist dem Gesamtinteresse der gewerblichen Wirtschaft verpflichtet. Neben hoheitlichen werden auch freiwillige Aufgaben übernommen. Dies gilt für die Bereiche Standortpolitik, Internationales, Recht und Fair-Play sowie Aus- und Weiterbildung.

Insbesondere gut qualifizierte Mitarbeiter sind für die regionale Wirtschaftsentwicklung von großer Bedeutung. Die IHK ist kompetenter Ratgeber und Initiator in allen Fragen der beruflichen Bildung. Sie berät und unterstützt Betriebe in der beruflichen Erstausbildung, nimmt Prüfungen in der Aus- und Weiterbildung ab, berät Unternehmen wie Beschäftigte über Weiterbildungsmöglichkeiten, hält selbst ein breites Angebot an Lehrgängen und Seminaren vor und vertritt die Interessen der Wirtschaft in der bildungspolitischen Diskussion.

In Zusammenarbeit mit der gewerblichen Wirtschaft werden Weiterbildungsangebote konzipiert und umgesetzt. Dazu gehört, neueste Vorschriften der Gesetzgebung aufzugreifen und als Qualifizierungsmaßnahme in der Region zu vermitteln. Dadurch schafft die IHK wirtschaftsnahe Infrastrukturen, die den Unternehmen einen Vorsprung im Wettbewerb geben können.

Kontakt

Industrie- und Handelskammer zu Dortmund
Märkische Straße 120
44 141 Dortmund

Telefon: (0231) 54 17 - 0
Telefax: (0231) 54 17 - 195

Internet: www.dortmund.ihk24.de
E-Mail: info(at)dortmund.ihk.de

Aktuelles

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung unter

Telefon: (02592) 973 01 16